Parfumöl: Bedeutung, Eigenschaften und Tipps | Parfum Glossar

Parfumöl Glossar

Parfumöl

Was ist Parfumöl?

Parfumöl ist ein hochkonzentrierter Duftstoff, der in der Herstellung von Parfums verwendet wird. Im Gegensatz zu alkoholbasierten Parfums besteht Parfumöl hauptsächlich aus Duftölen und hat eine intensivere und länger anhaltende Wirkung. Es wird oft in kleineren Mengen angewendet und kann pur oder als Bestandteil eines Parfums verwendet werden.


Eigenschaften von Parfumöl

  • Konzentration: Enthält einen hohen Anteil an Duftstoffen, oft über 20%.
  • Haltbarkeit: Hält länger auf der Haut als alkoholbasierte Parfums.
  • Duftwirkung: Intensiver und langanhaltender Duft.
  • Anwendung: Kann direkt auf die Haut oder in Kombination mit Trägerölen verwendet werden.

Vorteile von Parfumöl

  • Langanhaltend: Aufgrund der hohen Konzentration an Duftstoffen hält Parfumöl oft den ganzen Tag.
  • Intensiv: Bietet einen intensiveren Duft, da es nicht durch Alkohol verdünnt wird.
  • Schonend: Parfumöle sind oft schonender zur Haut, da sie keinen Alkohol enthalten.

Typische Inhaltsstoffe in Parfumöl

  • Ätherische Öle: Z.B. Lavendelöl, Rosenöl, Sandelholzöl
  • Duftstoffe: Naturidentische und synthetische Duftstoffe
  • Trägeröle: Jojobaöl, Mandelöl, Traubenkernöl

Tipps zur Anwendung von Parfumöl

Tragen Sie Parfumöl sparsam auf die Pulsstellen wie Handgelenke, Hals und hinter den Ohren auf. Da es sehr konzentriert ist, reichen oft wenige Tropfen aus. Sie können Parfumöl auch mit einem Trägeröl verdünnen, um es gleichmäßiger auf größere Hautbereiche aufzutragen. Bewahren Sie Parfumöle an einem kühlen, dunklen Ort auf, um ihre Qualität und Haltbarkeit zu erhalten.


Fazit

Parfumöl ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die einen intensiven und langanhaltenden Duft suchen. Mit seiner hohen Konzentration an Duftstoffen und der schonenden Wirkung auf die Haut bietet Parfumöl eine luxuriöse Alternative zu herkömmlichen Parfums. Eine gut komponierte Mischung aus Parfumöl kann das Dufterlebnis auf ein neues Level heben.