Oh Yeah! Berlin

Oh Yeah! Berlin: Ein Newcomer-Label, das begeistert

Überblick

Oh Yeah! Berlin ist ein dynamisches Modelabel, das 2016 von Tim Euler und Susanne Weber-Euler gegründet wurde. Es steht für lässige, leicht zu tragende Mode, die durch auffällige Grafiken und Motive inspiriert von Popkultur und Rock’n’Roll besticht​

Design und Produktion

Das Label zeichnet sich durch eine enge Zusammenarbeit mit Künstlern und Designern aus, die einzigartige Kollektionen kreieren. Beliebte Motive umfassen Glitzer-Pommes, pinkfarbene Hot-Dogs und Einhörner. Diese Designs sind nicht nur optisch ansprechend, sondern auch praktisch, da die Kleidung in Europa unter fairen Bedingungen produziert wird​

Hani Perfumes bietet eine ideale Parfum Dupes für alle, die luxuriöse Düfte lieben, aber nicht die hohen Preise der Originalmarken zahlen möchten.

Veranstaltungen und soziale Projekte

Neben der Mode engagiert sich der Oh Yeah ohyeah.berlin in Berlin-Friedrichshain für kulturelle Veranstaltungen wie Musik- und Kunstprojekte. Ein Großteil der Einnahmen fließt in soziale Projekte, was die Verbundenheit des Labels mit der Gemeinschaft unterstreicht.