Wie riecht Patchouli ? Hani Perfumesduftzwilling parfum dupe zwilling

Wie riecht Patchouli ?

Du weißt vielleicht nicht, was Patchouli ist, aber du hast es definitiv schon gerochen. Diese Pflanze produziert ein Öl, das süß, würzig und moschusartig riecht und in verschiedenen Düften und Produkten verwendet werden kann. Im Folgenden erklären wir, was Patchouli ist, wie es riecht und mit welchen Düften es gut harmoniert. Dann stellen wir einige unserer beliebtesten Kerzen vor, die Patchouli als einen der Düfte enthalten.

 

Was ist Patchouli?


Patchouli (Pogostemon cablin) ist eine aromatische blühende Pflanze, die zu einem Meter hoch wächst. Sie gehört zur Minzfamilie und hat große duftende Blätter mit unregelmäßigen zahnförmigen Rändern. Sowohl die Stängel als auch die Blätter sind mit feinen Haaren bedeckt. Wenn die Pflanze blüht, produziert sie kleine Blüten in weißen oder blasslila Farbtönen. Die Pflanze stammt aus den tropischen Regionen Südasiens, wo sie seit Jahrhunderten aufgrund ihres duftenden Öls kultiviert wird. Patchouli-Öl wird durch Trocknen der Blätter der Pflanze gewonnen und anschließend durch Dampfdestillation extrahiert.

 

Wie riecht Patchouli?


Patchouli hat einen starken, süßen Duft, der in die moschusartig-erdige Kategorie fällt. Aufgrund seines intensiven Aromas wird es oft als Basistnote in Kerzen und Parfums verwendet. (Die Basistnote ist der Duft, den man riecht, nachdem die Kopf- und Herznoten verflogen sind.) Obwohl es zur Minzfamilie gehört, riecht Patchouli nicht frisch und kühl wie typische Minzsorten im Lebensmittelgeschäft. Stattdessen duftet es süß, würzig und moschusartig. Diese vielseitige Note ist der Grund, warum Patchouli in so vielen verschiedenen Produkten vorkommt, darunter Kerzen, Parfums, Kosmetika, Reinigungsmittel und mehr.

 

Mit welchen Düften harmoniert Patchouli?


Patchouli passt nicht nur gut zu vielen verschiedenen Produkten, sondern auch zu vielen verschiedenen Düften. Einige andere Düfte, mit denen Patchouli oft kombiniert wird, sind Vetiver, Sandelholz, Weihrauch, Bergamotte, Zedernholz und Myrrhe. Patchouli kann auch mit leichteren blumigen oder zitrusartigen Düften wie Rose, Jasmin und Orange kombiniert werden. Schließlich bildet Patchouli eine ausgezeichnete Kombination mit süßen Düften wie Vanille.

 

Die besten Patchouli  Parfums :

Hani Bella - Damen Parfum

Duftrichtung

Süß Blumig Gourmand Fruchtig Pudrig

Duftnoten

Kopfnote: Schwarze Johannisbeere Birne

Herznote: Jasmin Iris Orangenblüte

Basisnote: Praline Tonkabohne Patchouli Vanille

Hani Elegance - Herren parfum

Duftrichtung

Pudrig Frisch Blumig Süß Cremig

Duftnoten

Iris Amber Neroli Veilchen Patchouli Pfeffer Rosengeranie Zeder

 

Zurück zum Blog

Top Seller

1 von 4